Deutsches Rotes Kreuz

Warnemünde


Die Wasserwacht Rostock sucht Rettungsschwimmer für den Wasserrettungsdienst in den Ostseebädern Warnemünde und Markgrafenheide.

Der bewachte Strandabschnitt Warnemünde mit einer Länge von 6 km hat 7 Rettungstürme, auf denen in der Saison vom 15. Mai bis 15. September 21 Rettungsschwimmer eingesetzt sind.

Online Bewerbung

Wachturm Warnemünde

    Abschnitt
  • 6 km Strand
  • 1 Hauptturm
  • 6 mobile Rettungstürme


  • Personal
  • 1 Wachleiter
  • 20 Rettungsschwimmer


  • Saison
  • 15.05. - 15.09.


  • Rettungsmittel
  • 4 Notarztkoffer Atmung und Kreislauf
  • 2 EKG-Geräte
  • 2 Beatmungsgeräte „Medumat“
  • 4 AED Lifepak 500
  • Rettungsrucksäcke mit Beatmungsgerät und Sauerstoff auf
    jedem Rettungsturm
  • Sprechfunk
  • 2 Rettungsboote


  • Unterkunft / Verpflegung
  • Unterkunft ist vom DRK gestellt im Waldweg 5, 18146 Hansesadt Rostock
  • Selbstverpflegung

Wachauschreibung Warnemünde

    Bedarf
  • 1 Wachleiter
  • 20 Rettungsschwimmer


  • Wachzeiten
  • Täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr


  • Wachgelder
  • Wachleiter 35,00 € / Tag, Wachgänger 30 € / Tag,
    Rettungsschwimmer mit SAN B-Ausbildung 32,00€/ Tag

    Reisekosten
  • Fahrkosten sind im Wachgeld mit 7,- Euro / Tag pauschal enthalten


  • Voraussetzungen
  • Mindestalter 16 Jahre
  • DRSA Silber mit jährlicher Wiederholungsprüfung
  • ABC-Ausrüstung
Einsatzbekleidung kann gestellt werden.

Anmeldungen
DRK Kreisverband Rostock
- Wasserwacht -
Trelleborger Str. 11
18107 Rostock
Telefon: 0381-242790
Fax: 0381-2427984

www.wasserwacht.com
email: fachdienstleitung@wasserwacht.com
 

Vordrucke im PDF-Format

Online Bewerbung

Kontakt Impressum AGB

     Kontakt

     Wasserwacht MV
     Wismarsche Strasse 298
     19055 Schwerin

     t.powasserat@drk-mv.de

     Telefon: 03 85 - 5 91 47 12
     Fax: 03 85 - 5 91 47 19
 
Wetter in Rostock
booked.net
      Anreise:

       So finden Sie zu uns