Deutsches Rotes Kreuz

KV Schwerin


Das Deutsche Rote Kreuz in Schwerin sucht Rettungsschwimmer für den Wasserrettungsdienst Schwerin. Die DRK-Wasserwacht betreut eine Hauptwache und 2 Nebenstationen sowie ein Naturfreibad jeweils vom 15. Mai bis zum 15. September.

Rettungshauptwache Schweriner See

  • 3 Rettungsboote
  • 1 Hauptturm

Personal

  • 1 Wachleiter
  • 1 Bootsführer
  • 2 Wachgänger

Wachstation Strandbad Zippendorf

Personal
  • 2 Wachgänger

Wachstation Lankow

Personal
  • 2 Wachgänger

Naturfreibad Kalkwerder

Personal
  • 1 Wachleiter
  • 4 Wachgänger
  • 2 Wachgänger

Rettungsmittel

  • 3 Rettungsboote
  • Rettungstaschen
  • Rettungsbrett
  • Funk
  • Ferngläser

Unterkunft / Verpflegung

  • Unterkunft kostenlos im Freibad Kalkwerder
  • 1 Zimmer, 6 Betten
  • Selbstverpflegung, auf Wunsch wird Mittag und Abendessen angeboten

Wachausschreibung Schwerin 2017

Wachstation Strandbad Zippendorf

15. Mai bis 11. September - 2 Rettungsschwimmer

Wachstation Lankow

24. Juli bis 2. September - 2 Rettungsschwimmer

Wachzeiten

  • täglich von 12.00 - 20.00 Uhr

Wachgeld pro Tag

  • 15,00 Euro am Tag

Voraussetzungen

  • gültiger Nachweis (DRSA mindestens Silber), nicht älter als 3 Jahre
  • Mindestalter 16 Jahre
  • Bootsführerschein Binnen (für Bootsführer) Ausbildung bei uns möglich
  • ABC-Geräte (Flossen, Brille, Schnorchel)
  • HLW (nicht älter als 1 Jahr)
  • Dienstkleidung kann gestellt werden
Anmeldungen

DRK Kreisverband Schwerin e.V.
Wasserwacht
Martinstraße 12
19053 Schwerin

Tel. 0385 / 555730-24
Fax. 0385 / 555730-20
www.drk-sn.de
www.wasserwacht-schwerin.de
email: wasserwacht@drk-sn.de

Online Bewerbung

Kontakt Impressum AGB

     Kontakt

     Wasserwacht MV
     Wismarsche Strasse 298
     19055 Schwerin

     t.powasserat@drk-mv.de

     Telefon: 03 85 - 5 91 47 12
     Fax: 03 85 - 5 91 47 19
 
      Anreise:

       So finden Sie zu uns